Ulrike Schlüter

Zertifizierte Ernährungsberaterin, Entspannungstrainerin, Gesundheitscoach, Heilpraktikerin Gesundheit kann natürlich, einfach und selbstbestimmt entstehen. Dazu möchte ich beitragen: mit Informationen und einfachen Anleitungen. Du interessierst dich für Homöopathie? Dann schau dir meine Online-Kurse an: Online-Kurse

Entdecke die Welt der Räucherungen:  Geschichte, Ziele, Wirkung und Anwendung

Räucherung ist eine Praxis, bei der Dämpfe oder Rauch aus brennenden Pflanzen, Kräutern, Harzen oder anderen natürlichen Substanzen verwendet werden, um eine bestimmte Wirkung oder Atmosphäre zu erzeugen. Es kann in Ritualen, Zeremonien, Meditationen oder einfach als angenehme Duftquelle verwendet werden. Geschichte Die Geschichte des Räucherns reicht weit in die Vergangenheit zurück, wahrscheinlich bis zu …

Entdecke die Welt der Räucherungen:  Geschichte, Ziele, Wirkung und Anwendung Weiterlesen »

Niedrigen Blutdruck mit dem homöopathischen Haplopappus behandeln

Leidest du unter niedrigem Blutdruck, Müdigkeit und Kopfschmerzen? Entdecke die Welt der Homöopathie und erfahre, wie das Mittel Haplopappus dir helfen kann, deinen Blutdruck zu stabilisieren und deine Beschwerden zu lindern. Was ist das homöopathische Mittel Haplopappus? Ausgangsstoff von Haplopappus sind die getrockneten Blätter von Haplopappus baylahuen. Dies ist ein Strauch aus der Familie der …

Niedrigen Blutdruck mit dem homöopathischen Haplopappus behandeln Weiterlesen »

Homöopathie: die Miasmen

Was sind Miasmen? Was bedeuten Psora, Sykose und Syphilis? Die Miasmatik ist ein Konzept innerhalb der Homöopathie zur Behandlung von chronischen Krankheiten. Mehr zur miasmatischen Homöopathie und den miasmatischen Symptomen erfährst du in diesem Beitrag.  Was sind Miasmen? Während seiner langjährigen Forschung und vielen Beobachtungen in der homöopathischen Praxis stellte Hahnemann – der Begründer der …

Homöopathie: die Miasmen Weiterlesen »

Homöopathie: Divertikulitis behandeln

Wenn du unter einer Divertikulitis leidest und eine Therapie ohne Antibiotika wünscht, kannst du eine sanfte, homöopathische Behandlung versuchen. Welche homöopathischen Mittel bei einer Divertikulitis helfen, erfährst du in diesem Artikel.  Was ist Divertikulitis? Im Darm können sich im Laufe des Lebens Divertikel bilden. Die genaue Ursache ist bislang unbekannt. Vermutet werden eine Bindegewebsschwäche und …

Homöopathie: Divertikulitis behandeln Weiterlesen »

Östrogenüberschuss natürlich behandeln

Du leidest unter Menstruationsstörungen, Wechseljahresbeschwerden oder Unfruchtbarkeit? Ursache könnte ein Östrogenüberschuss sein. Wie es dazu kommt und wie du ihn natürlich behandeln kannst, erfährst du in diesem Artikel.  Was sind Östrogene? Östrogene sind weibliche Geschlechtshormone. Sie werden bei Frauen in den Eierstöcken produziert. Östrogene sind wichtig für die Entwicklung der weiblichen Geschlechtsmerkmale. Sie spielen eine …

Östrogenüberschuss natürlich behandeln Weiterlesen »

Homöopathie bei Restless legs Syndrom

Hilft die Homöopathie beim Restless legs Syndrom? Welche homöopathischen Mittel bei unruhigen Beinen helfen, erfährst du in diesem Artikel. Homöopathie ist eine sanfte Therapie, die besonders bei Restless legs während der Schwangerschaft angezeigt ist.  Das Restless legs Syndrom (RLS) wird auch als „unruhige Beine“ bezeichnet. Es handelt sich um eine neurologische Störung, bei der die …

Homöopathie bei Restless legs Syndrom Weiterlesen »

Erlebe die Magie der Rauhnächte mit deinen Kindern

Viele Menschen nutzen die Rauhnächte für Stille und innere Einkehr. Wenn auch du die Rauhnächte für dich begehst und dich fragst, ob du dein Kind mit einbeziehen und an die Rauhnächte-Rituale heranführen kannst, dann bekommst du in diesem Artikel viele Anregungen.  Warum die Rauhnächte eine besondere Zeit für Kinder sind Die Rauhnächte sind eine besondere …

Erlebe die Magie der Rauhnächte mit deinen Kindern Weiterlesen »

Homöopathie: Pulsatilla für Frauen

Pulsatilla ist ein homöopathisches Konstitutionsmittel, welches sehr häufig bei typischen Frauenbeschwerden angewendet wird.  Wenn du dich bei typischen Frauenbeschwerden für eine natürliche und sanfte Behandlung interessierst, könnte das homöopathische Mittel Pulsatilla eine gute Option für dich sein.  Was ist Pulsatilla? Das homöopathische Pulsatilla wird aus der Wiesen-Küchenschelle (Pulsatilla pratensis) hergestellt. Dabei handelt es sich  um eine …

Homöopathie: Pulsatilla für Frauen Weiterlesen »

Panikattacken mit dem homöopathischen Argentum nitricum behandeln

Herzklopfen, Atemnot, Zittern, Schwitzen und große Angst vor Auftritten, Prüfungen oder sogar völlig aus dem nichts? Panikattacken sind sehr belastend und können dein Leben enorm einschränken.  Wie du Panikattacken mit dem homöopathischen Mittel Argentum nitricum vorbeugen und lindern kannst, erfährst du in diesem Artikel.  Wie kann die Homöopathie bei Angststörungen und Panikattacken helfen? Die Homöopathie …

Panikattacken mit dem homöopathischen Argentum nitricum behandeln Weiterlesen »

Themen der Rauhnächte 

Jede der 12 Rauhnächte hat ein eigenes Thema, das an diesem Tag und in dieser Nacht im Fokus steht.  Du kannst dich an das vorgegebene Thema halten. Jedoch sind die Themen nicht allgemeingültig festgelegt.  Ich möchte dich dazu ermutigen, deinen eigenen Weg zu gehen. Du kannst dich an die Themen halten, die ich dir hier …

Themen der Rauhnächte  Weiterlesen »