Homöopathie

Die Homöopathie ist eine über 200 Jahre alte und bewährte natürliche Heilmethode.

Homöopathie Ignatia Frauen

Ignatia für Frauen

Ignatia ist ein homöopathisches Konstitutionsmittel, welches sehr häufig bei typischen Frauenbeschwerden angewendet wird.  Wenn du dich für eine natürliche und sanfte Behandlung interessierst, könnte das homöopathische Mittel Ignatia eine gute Option für dich sein.  Was ist Ignatia? Das homöopathische Ignatia wird hergestellt aus der Ignatiusbohne (Ignatia amara, Strychnos ignatii). Die Ignatius-Bohne ist eine tropische Schlingpflanze, die bis zu 20 […]

Ignatia für Frauen Read More »

Homöopathie Haplopappus niedriger Blutdruck

Niedrigen Blutdruck mit dem homöopathischen Haplopappus behandeln

Leidest du unter niedrigem Blutdruck, Müdigkeit und Kopfschmerzen? Entdecke die Welt der Homöopathie und erfahre, wie das Mittel Haplopappus dir helfen kann, deinen Blutdruck zu stabilisieren und deine Beschwerden zu lindern. Was ist das homöopathische Mittel Haplopappus? Ausgangsstoff von Haplopappus sind die getrockneten Blätter von Haplopappus baylahuen. Dies ist ein Strauch aus der Familie der

Niedrigen Blutdruck mit dem homöopathischen Haplopappus behandeln Read More »

Homöopathie Miasmen

Homöopathie: die Miasmen

Was sind Miasmen? Was bedeuten Psora, Sykose und Syphilis? Die Miasmatik ist ein Konzept innerhalb der Homöopathie zur Behandlung von chronischen Krankheiten. Mehr zur miasmatischen Homöopathie und den miasmatischen Symptomen erfährst du in diesem Beitrag.  Was sind Miasmen? Während seiner langjährigen Forschung und vielen Beobachtungen in der homöopathischen Praxis stellte Hahnemann – der Begründer der

Homöopathie: die Miasmen Read More »

Divertikulitis Homöopathie

Homöopathie: Divertikulitis behandeln

Wenn du unter einer Divertikulitis leidest und eine Therapie ohne Antibiotika wünscht, kannst du eine sanfte Behandlung mit Homöopathie versuchen. Welche homöopathischen Mittel bei einer Divertikulitis helfen, erfährst du in diesem Artikel.  Was ist Divertikulitis? Im Darm können sich im Laufe des Lebens Divertikel bilden. Die genaue Ursache ist bislang unbekannt. Vermutet werden eine Bindegewebsschwäche

Homöopathie: Divertikulitis behandeln Read More »

Homöopathie Restless legs syndrom RLS

Homöopathie bei Restless legs Syndrom

Hilft die Homöopathie beim Restless legs Syndrom? Welche homöopathischen Mittel bei unruhigen Beinen helfen, erfährst du in diesem Artikel. Homöopathie ist eine sanfte Therapie, die besonders bei Restless legs während der Schwangerschaft angezeigt ist.  Das Restless legs Syndrom (RLS) wird auch als „unruhige Beine“ bezeichnet. Es handelt sich um eine neurologische Störung, bei der die

Homöopathie bei Restless legs Syndrom Read More »

Pulsatilla Homöopathie Frauen

Homöopathie: Pulsatilla für Frauen

Pulsatilla ist ein homöopathisches Konstitutionsmittel, welches sehr häufig bei typischen Frauenbeschwerden angewendet wird. Die Wirkung von Pulsatilla auf die Psyche entfaltet sich besonders gut in Zeiten hormoneller Umstellung wie Pubertät, Schwangerschaft und Wechseljahre. Wenn du dich bei typischen Frauenbeschwerden für eine natürliche und sanfte Behandlung interessierst, könnte das homöopathische Mittel Pulsatilla eine gute Option für dich

Homöopathie: Pulsatilla für Frauen Read More »

Homöopathie Panikattacken Ängste Argentum nitricum

Panikattacken und Angststörungen mit dem homöopathischen Argentum nitricum behandeln

Herzklopfen, Atemnot, Zittern, Schwitzen und große Angst vor Auftritten, Prüfungen, besonderen Ereignissen oder sogar völlig aus dem nichts? Panikattacken und Angststörungen sind sehr belastend und können dein Leben enorm einschränken.  Wie du Panikattacken und Angststörungen mit dem homöopathischen Mittel Argentum nitricum vorbeugen und lindern kannst, erfährst du in diesem Artikel.  Wie kann die Homöopathie bei

Panikattacken und Angststörungen mit dem homöopathischen Argentum nitricum behandeln Read More »

Übelkeit, Erbrechen, Durchfall oder Verstopfung bei Kindern homöopathisch behandeln

Verdauungsbeschwerden bei Kindern homöopathisch behandeln

Dein Kind klagt über Verdauungsbeschwerden? Ein verdorbener Magen macht sich mit Übelkeit, Blähungen, Verstopfung oder Durchfall bemerkbar. Welche homöopathischen Mittel deinem Kind schnell helfen, erfährst du in diesem Artikel. Die Hauptursache für Verdauungsbeschwerden bei Kindern sind Magen-Darm-Infektionen und falsche Essgewohnheiten. Aber auch Ärger und Kummer können auf den Magen und auf den Darm schlagen. Typische

Verdauungsbeschwerden bei Kindern homöopathisch behandeln Read More »

Homöopathie Bauchschmerzen Kinder

Bauchschmerzen bei Kindern homöopathisch behandeln

Bauchschmerzen haben ihre Ursache oft in falschen Eßgewohnheiten. Wenn auf einem Kindergeburtstag z.B. alles durcheinander gegessen oder einfach viel zu viel gegessen wird, kann das Kind Bauchschmerzen bekommen. Im Sommer verkühlen sich die Kinder durch zu kalte Getränke oder zu kaltes Baden den Magen. Auch Ärger oder Kummer können sich auf den empfindlichen Magen auswirken.

Bauchschmerzen bei Kindern homöopathisch behandeln Read More »

Homöopathie Kinder Ohrenschmerzen

Ohrenschmerzen bei Kindern homöopathisch behandeln

Ohrenschmerzen nach kaltem Wind oder bei einer Erkältung? Die Homöopathie ist eine natürliche und sanfte Therapiemöglichkeit. Welche Globuli bei Ohrenschmerzen von Kindern hilfreich sind, erfährst du in diesem Artikel. Bei Ohrenschmerzen muss es nicht immer direkt ein Antibiotikum sein. Viele Eltern wünschen sich eine natürliche Behandlung ohne Nebenwirkungen. Die Homöopathie ist eine sehr sanfte und

Ohrenschmerzen bei Kindern homöopathisch behandeln Read More »